Lophophora williamsii erfreut mich erneut mit neuen Samen

lophophora_williamsii_131213

Dieser Lophophora williamsii treibt aktuell die vierte Frucht seit Juli aus. Zudem legt er auch aktuell noch Messbar an Umfang zu. Winterpause? Auch scheinbar hier nicht der Fall. Wassergaben wurden zwar drastisch reduziert, die Pflanze steht zudem im kühlen aber hellen Treppenhaus.

Ebenfalls beglückt mich mein L. williamsii var. caespitosa in regelmäßigen Abständen mit Früchten, ergo neuem Saatgut. Wenn das so weitergeht, werde ich im Frühling recht viele frische Lophophorasämlinge haben. Eine wirklich wunderbare Pflanze. Ich freue mich drauf!

Allerdings ist die Sammlung an Lophophora längst nicht vollständig. Auf der Wunschliste stehen weiterhin:

  • L. williamsii v. texana
  • L. williamsii v. mex
  • L. williamsii v. decipiens
  • L. williamsii v. cordona

Also Sorten, die durch ihr Äußeres mehr ins Auge stechen, als der gewöhnliche williamsii v. williamsii.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s