Regenwurmkot

Was man alles beim Laub kehren findet.. Ein sehr interessantes Gebilde, wie ich finde. Besonders jetzt im Herbst, sieht man extrem viele und große Konstrukte aus Regenwurmausscheidungen. Beim abharken des Laubes kamen dutzende zum Vorschein. Wer sie entdeckt, kann sich in vielerlei Hinsicht glücklich schätzen. Einerseits lockern Regenwürmer den Boden auf. Die Anwesenheit von vielen Regenwürmern lässt auf eine gute Bodenqualität schließen, anderseits sind diese Häufchen Muttererde in ihrer reinsten Form. Gesund und Nährstoffreich. Idealer Dünger. Auf dem Rasen können sie aber schnell störend werden, besonders wenn scheinbar ein ganzer Regenwurmclan fleißig am Werke war. Werde die Haufen nun sammeln und später ins Beet einarbeiten. Bis dahin werde ich weiter fleißig Blätter abharken. Der Laubsauger hat sich am Wochenende leider pünktlich zum Ablauf der Garantie verabschiedet. Nun ist wieder Handarbeit gefragt.

Advertisements

Eine Antwort zu “Regenwurmkot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s