ALDI-Pflanzen 4 Monate später

Erinnert sich noch jemand an die ALDI-Pflanzen vom März? Damals gabs dort diverse Pflanzen für 1,40Eur. Habe mir eine Passionsblume, zwei Bougainvilleas und eine Engelstrompete zugelegt. Für den Preis konnte man natürlich nicht viel erwarten. Im Großen und Ganzen sahen sie recht winzig aus. Aber einen Versuch wars wert! Nun, knapp 4 Monate später gibts ein kleines Statusupdate. Es haben übrigens alle vier Pflanzen überlebt. Abgesehen von einer Bougainvillea, welche zwischenzeitlich an Wurzelfäule litt und fast den Löffel abgab, sich aber wieder erholte, haben sich alle Pflanzen verhältnismäßig gut entwickelt und mittlerweile Höhen von bis zu einem Meter erreicht. Bis auf die beiden Bougainvilleas blühen sie sogar schon fleißig – Die Engelstrompete zwar nicht im versprochenen Rot, aber was solls. Hauptsache sie blüht. Meine letzten beiden Engelstrompeten hatten es nicht einmal bis zur Blüte geschafft.

Advertisements

Eine Antwort zu “ALDI-Pflanzen 4 Monate später

  1. Ich habe im März auch einige Pflanzen bei Aldi/Hofer gekauft und auch ein Update von ihnen gepostet. Allerdings blüht bei mir kaum etwas, wahrscheinlich, weil es bei uns viel zu schattig ist. Aber es geht allen Pflanzen gut. Meine Bougainvillea habe ich sogar schon seit letztem Jahr – sie kam gut über den Winter.

    lg kathrin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s