IPM-Tickets: die Gewinner stehen fest

ipm_verlosung_1

Da ich unerwartet zum Tulpendag 2017 nach Amsterdam eingeladen wurde, verzögerte sich die Auslosung des IPM-Gewinnspiels leider um zwei Tage. Doch nun ist es soweit: Der absolut unverfehlbare, heilige Zufallsgenerator von random.org hat seine Worte gesprochen. Die beiden Gewinner der Tickets für die diesjährige IPM stehen fest!

Gratulieren darf ich Susanne und Christina! (sofern ihr diesen Beitrag nicht lest: ich habe euch bereits per Mail informiert!)

Eigentlich würde ich ja nun schreiben, dass es mir für die ganzen anderen Teilnehmer leid tut und sie ihr Glück vielleicht beim nächsten Mal versuchen sollen. Doch viele andere Teilnehmer gab es leider nicht. Bis auf die beiden Gewinnerinnen hat nur noch Peter als gültiger Teilnehmer teilgenommen, weshalb es mir um so mehr leid tut, dass ich nur zwei Karten zur Verfügung habe und nicht drei – so hätten zumindest alle Teilnehmer etwas davon gehabt. Unter diesen Umständen ist es leider großes Pech und bei der geringen Teilnehmerzahl wirklich schade, nicht zu gewinnen. Sorry, Peter!

Da frage ich mich: Warum gab es kaum Reaktionen auf’s Gewinnspiel? Klar, ist die Distanz zu groß, lohnt sich eine Teilnahme nicht. Aber bei einer vierstelligen Anzahl an Leuten, die das Gewinnspiel angeclickt haben, sollte doch eigentlich die Wahrscheinlichkeit steigen, dass auch potentielle Teilnehmer aus dem Umkreis dabei gewesen wären. Was ist es dann? Habe ich nur Fachpersonal als Leser, die eh Karten haben? Glaub ich nicht!

Ist die IPM in nicht-Fachkreisen zu unbekannt/uninteressant? Oder ist der Blog zu uninteressant, als dass jemand bei meinem Gewinnspiel mitspielen wollte?

Letztendlich bleibt nur Spekulation und abermals die Erkenntnis, dass man sich im Nachhinein wieder einmal nur ärgert. Man möchte seinen fast 1100 Blogabonnenten (einschließlich 360 Likes auf Facebook) etwas entgegenbringen und erntet.. (so gut wie) Nichts! Schade.

In dem Sinne wünsche ich den beiden Gewinnerinnen um so mehr Spaß und Freude auf der IPM. Genießt die Zeit und habt Freude! Ich bedanke mich bei allen vier Kommentatoren des Gewinnspiels.

unterschrift_75

 

Advertisements

2 Antworten zu “IPM-Tickets: die Gewinner stehen fest

  1. Ich hätte gerne mitgespielt, aber eine Anreise von über 8 Stunden ist leider einfach zu viel. Deinen Ärger kann ich aber verstehen, ist mir auch schon einmal bei einer Buchveröffentlichung passiert.

    LG kathrin

    Gefällt mir

  2. Naja, ich denke den meisten ist es zu weit weg oder es kostet zuviel (Anfahrt usw) oder man möchte nicht extra Urlaub nehmen, da die messe nur unter der Woche ist.

    Die Messe ist sicherlich interessant. Aber der Otto Normalsterbliche kennt die Messe nicht. Sie ist ja eigentlich auch nur für das Fachpublikum.

    Eventuell hätten wir andere Blogger da dir auch eher helfen sollen. Ein Retweet oder sowas wäre sicher nicht verkehrt gewesen.

    Apropos Facebook usw: Auch wenn es viele gesehen haben, zum einen treffen die obigen Gründe zu und zum anderen wenn du 366 Fans auf Facebook hast, sieht trotzdem nicht jeder deinen Post zu diesem Gewinnspiel. Das siehst du ja in den Statistiken, wieviele von deinen 366 den Post tatsächlich gesehen haben. Und selbst wenn alle 366 den Post sehen, so ist die Interaktivitätsrate in den Sozialen Netzwerken ja eher im einstelligen %-Bereich. Mal von manchen Teenies auf Instagram oder Snapchat abgesehen, aber selbst die erreichen maximal um die 15 % Interaktionsrate.

    Also nicht verzweifeln. Beim nächsten Mal einfach mehr Werbung im Sinne von Blogger gezielt darauf anschreiben und auch in den Gruppen nochmal darauf hinweisen und um Teilen/Retweets bitten. Dann wird das schon.

    Ich hab da auch geschlafen und hätte das Gewinnspiel von dir teilen können…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s