..und da sag noch einer, dieses Jahr sei kein gutes Kirschenjahr!

kirschen_070713

So viel wie im diesen Jahr trug der hiesige Kirschbaum wohl noch nie. Zudem sind die Kirschen soweit ich feststellen konnte, frei von Würmen und sonstigen proteinreichen Bewohnern. Da beißt man doch gern zu!

Um den Kirschen noch ein wenig mehr Farbe zu verpassen, war ich so frei die Blätter ein wenig zu lichten. Auch wenn diese Sorte eh nicht dunkelrot wird, so kann mehr direkte Sonneneinstrahlung auf keinen Fall schaden und sorgt zumindest für einen süßen Geschmack.

Advertisements

4 Antworten zu “..und da sag noch einer, dieses Jahr sei kein gutes Kirschenjahr!

  1. ich liebe Kirschen !! Leider ist es bei uns auf der Alb viel zu kalt, um ein Kirschbäumchen zu pflanzen :-( Und wenn man die Kirschen kauft, wird man ja arm; wobei ich’s verstehe, dass sie teuer sind. Die leckeren Früchte zu ernten ist ja auch echt eine Sauarbeit !!!

    Gefällt mir

    • Eine Sauarbeit nicht unbedingt, doch sollte man im Garten generell ein wenig Motivation an den Tag legen, um ihn und die Pflanzen entsprechend zu pflegen – dazu gehört nunmal auch die Ernte von Obst und Gemüse.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s