Orchideennachwuchs

Grandios! Eine meiner beiden einjährigen Orchideen (Phalaenopsis um genauer zu sein) treibt nun einen Blütentrieb aus! Hab eigentlich noch nicht so früh damit gerechnet. Aber sie wächst und gedeiht. Die Pflanze stammt von einem Kindel, welches letztes Jahr im Frühsommer von der Mutterpflanze entfernt und eingetopft wurde. Nach nicht ganz einem Jahr  ist der Topf bereits recht gut durchwurzelt und die Pflanze wirkt vital. Allerdings hat sich ein Untermieter im Topf eingenistet:

Ich laß zwar, dass Orchideen einen Pilz im Substrat zwecks Symbiose benötigen. Aber ob ein solcher Pilz damit gemeint ist, wage ich zu bezweifeln. Interessant ist er dennoch. Werde ihn noch ein Weilchen beobachten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s