et voila.. gardenia jasminoides

Bereits am 12.3. sah man bei genauerem Hinsehen kleine, grüne Triebe aus der Erde luken. Mittlerweile sind nach insg. vier Wochen des Wartens 8/12 Gardeniensamen gekeimt und bereits so groß, dass sich ein Foto lohnt, ohne es als Suchbild deklarieren zu müssen. Nun warte ich nur noch auf die Orangenjasminsamen, welche noch kein Lebenszeichen zeigen. Der vermeintliche Schimmelgeruch ist übrigens verflogen – ein neuer Hoffnungsschimmer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s