erster Flamboyant nach 8 Tagen gekeimt

Ich fasse es nicht, da schaue ich in die Kiste mit den Flamboyantsamen (Delonix regia) und seh etwas grün-weißes, spaghettiartiges knapp unter der Erdoberfläche hindurchschimmern. Habe die Samen vor der Aussaat gründlich am Schleifstein aufgeschliffen und einen Tag in lauwarmem Wasser eingelegt. Scheinbar zeigt diese Behandlung schon erste Früchte. Nach nur einer Woche ist tatsächlich bereits der erste Flamboyant gekeimt! Von drei Monaten Keimdauer war auf der Seite des Samenversenders die Rede.. Nicht, dass der Spruch „die ersten werden die letzten sein“ hier bald eine Bedeutung findet. Ich bin auf jedenfall überrascht und freue mich aufs weitere Keim-/Wuchsverhalten der Samen.

Die Samen nach dem Anschleifen und Vorquellen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s